BOHNSCHOTTENSAUCE

leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Bohnschotten 250 Gramm
etwas Kümmel etwas
Salz, Pfeffer aus der Mühle nach Geschmack etwas
Cremefino oder Rahm etwas
Gemüsebrühe aus Vorrat 0,125 Liter
Zwiebel gehackt 1 Stk.
Knoblauch gehackt 2 zehen
Petersilie gehackt etwas
Rapsöl etwas

Zubereitung

1.Die Bohnschotten waschen, die Enden abschneiden halbieren oder mundgerecht schneiden. Reichlich Wasser in einen Topf geben Kümmel hinein und etwas salzen. Das Wasser zum Kochen bringen. Die Bohnschotten bißfest kochen.

2.Wenn sie fertig gekocht sind abseihen. In einer Pfanne das Öl geben und den Zwiebel kurz anrösten lassen, den Knoblauch dazugeben und kurz mitrösten lassen. Die Bohnschotten die Gemüsebrühe dazu geben und richtig durchziehen lassen.

3.Zum Schluß noch etwas Cremefino oder Rahm dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nun noch etwas Petersilie oben auf und fertig.

4.Lasst es Euch schmecken

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „BOHNSCHOTTENSAUCE“

Rezept bewerten:
4,94 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„BOHNSCHOTTENSAUCE“