Ersnuss-Erbsenpasta

25 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Pasta nach Wahl 350 g
Champignons 150 g
Zwiebel frisch gewürfelt 0,5 Stk.
Ingwer gehackt 0,5 TL
Erbsen TK 200 g
Salz etwas
Pfeffer etwas
Koriander etwas
Hafersahne oder Sojasahne oder Reissahne 200 ml
Erdnusscreme 3 EL

Zubereitung

Die Pasta in Salzwasser garen. Die Champignons in Scheiben schneiden und in etwas Öl anbraten, wenn sie kein Wasser mehr abgeben die Zwiebeln und den Ingwer zugeben. Etwas weiterbraten, dann die Erbsen hinzugeben, gut würzen und mit der gewählten Sahne sowie der Erdnusscreme verühren. Wenn die Soße zu dick wird,mit etwas Nudelkochwasser verdünnen. Die Soße auf kleiner Flamme köcheln lassen bis die Erbsen gar sind. Die fertigen Pasta abschütteln und mit etwas Olivenöl betröpfeln und die Soße drüber geben

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Ersnuss-Erbsenpasta“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ersnuss-Erbsenpasta“