Matjes "Schweden - Art "

Rezept: Matjes  "Schweden - Art "
4
5
1105
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4
Matjesheringe
Soße
200 g
Mayonnaise
200 g
Naturjoghurt
100 g
flüssiger Honig
100 g
Senf mittelscharf
1 Bund
frischer Dill
Salz, Pfeffer, Zucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
19.08.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1398 (334)
Eiweiß
3,2 g
Kohlenhydrate
3,8 g
Fett
34,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Matjes "Schweden - Art "

Bunter Salat mit süssem Geheimnis

ZUBEREITUNG
Matjes "Schweden - Art "

1
Fisch festhalten, dem Rückgrat entlang vom Kopf bis zur Schwanzflosse aufschneiden. Innereien und Haut entfernen.Fleisch vom Rückgrat her von den Gräten abschneiden und das Filet vorsichtig abheben.
2
Man kann natürlich auch fertige Filets kaufen, aber mir schmecken diese besser.
3
Die Mayonnaise mit dem Joghurt glatt rühren.
4
Honig, Senf und gehackten Dill unterheben.
5
Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.
6
Die Matjesfilets auf einem Teller anrichten.
7
Die Soße zu den Filets geben und mit neuen Kartoffeln ( aus dem eigenen Garten ) servieren.

KOMMENTARE
Matjes "Schweden - Art "

Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
da würde mein Mann aber kreisrunde Augen bekommen, wenn ich ihm solche Matjes vorsetzen würde....und Dich würde er für die Rezeptur mal ordentlich drücken ;-)))) LG Geli
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Sehr lecker. Besser als schon fertig. LG Brigitte
Benutzerbild von Sheeva1960
   Sheeva1960
Das hast Du sehr gut beschrieben wie man einen frischen Matjes ausnimmt ,aber ich gehe lieber auf dem Markt und kaufe den Küchenfertigen Matjes .Aber wie Du schon geschrieben hast schmecken sie Dir so besser .Schönes Rezept und lecker zubereitet ,und mit den neuen Kartoffeln :aus dem eigenen Garten ;bestimmt besonders schmackhaft .Von mir gibt es dafür 5*****chen .Lieben Gruß Ute
Benutzerbild von rezeptemaus
   rezeptemaus
Die schmecken mir auch besser, als schon angemachte. LG tina
Benutzerbild von Sunnywhity
   Sunnywhity
Das ist genau mein Geschmack. Dazu ein Bier. Der Nachdurst kommt dann noch. Diese Matjes könnte man auch noch wässern. Das ist ja Geschmacksache.

Um das Rezept "Matjes "Schweden - Art "" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung