Hefekuchen Dreierlei Teil II

leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Grundteig aus Teil I etwas
Butter etwas
Zucker 3 Eßlöffel
Mandelblättchen 50 Gramm

Zubereitung

1.Wie im ersten Teil erwähnt war zuviel Teig da...wegwerfen geht nicht..also musste eine Idee her und zwar schnell.Die Zutaten mussten natürlich auch vorhanden sein

2.Hier meine Lösung: im Schrank fand sich eine kleine Back-oder Auflaufform.Genau passen für mein Mini-Teigstück...Teig hinein und die Form damit vollständig ausfüllen

3.Mit dem Finger kleine Mulden in den Teig drücken

4.Diese mit kleinen Butterstückchen bedecken,Mandelblättchen drüber streuen und anschließend den Zucker darüber verteilen

5.Im Backofen bei 160 °C ca 30 min backen

6.Sicherlich kann man den Kuchen bei größerer Teigmenge auf ein normal großes Backblech bringen oder aber mit anderen Zutaten versehen...der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hefekuchen Dreierlei Teil II“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hefekuchen Dreierlei Teil II“