Ananas-Gugelhupf

leicht
( 36 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Butter 300 g
Zucker 250 g
Eier 5
Mehl 300 g
Orange Back 1 Päckchen
Rum 1 Schuss
Backpulver 1 Päckchen
Ausserdem
Ananas Konserve abgetropft klein 1 Dose
Kokosflocken etwas

Zubereitung

1.Ofen auf 180° Grad vorheizen.

2.Backform ausfetten und mit Kokosflocken ausstreuen

3.Aus den Zutaten einen Rührteig herstellen.

4.Die Hälfte davon in eine Guglhupfform füllen. Dann eine kleine Dose gut abgetropfte Ananasstücke und mit 2 EL Kokosflocken vermischen auf dem Teig verteilen. Dann den Rest Teig darauf verteilen.

5.Bei 180° O/U Hitze etwa 80 Min.backen.

6.Mit Puderzucker bestäuben.

7.Ich hatte noch einen Rest Mandelblättchen, deshalb habe ich die Form mit Madelblättchen ausgestreut

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Ananas-Gugelhupf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 36 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ananas-Gugelhupf“