Nudelsalat einmal anderst

leicht
( 37 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Nudeln 400 g
Radieschen 1 Bund
Paprika rot 2
Salatgurke 1
Mozzarella 1
Dressing
Olivenöl 8 EL
Balsamico Bianco 4 EL
Honig 1 EL
Senf 1 EL
Easser 2 EL
Orangensaft 1 EL
Salatkräuter-Fix "Dill-Kräuter 1 Päckchen
Salz und Pfeffer etwas
frische Kräuter etwas

Zubereitung

1.Das Dressing zubereiten und etwas ziehen lassen.

2.Radieschen waschen, und in dünne Scheiben schneiden. Paprikaschoten waschen, vom Kerngehäuse entfernen und in kleine Würfel schneiden. Gurke schälen und in kleine Würfel schneiden. Mozzarella schön klein würfeln

3.Alle Zutaten mit den Nudeln in einer Schüssel mischen und mit dem Dressing vermengen. Durch den Orangensaft und dem Honig wird das Dressing nicht so sauer.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nudelsalat einmal anderst“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 37 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudelsalat einmal anderst“