Gefülltes Schweinefilet

30 Min leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schweinelende 2 Stück
Apfel 1 Stück
Mandeln gehackt 3 EL
Semmelbrösel 3 EL
Knoblauchzehe 1 Stück
Zimt gemahlen 0,5 TL
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Olivenöl 4 EL
Butter 1 EL

Zubereitung

Schweinelende der Länge nach aufschneiden und auseinanderklappen. Auf beiden Seiten mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Für die Füllung den Apfel schälen und raspeln, Knoblauchzehe auspressen und mit den Mandeln, den Semmelbröseln und dem Zimt vermischen. In die Lende füllen und mit Garn oder Rouladennadeln verschließen. Olivenöl erhitzen und die Lende darin rundherum anbraten. Dann die Butter zugeben und die Lende darin nochmal von allen Seiten anbraten lassen. Das Fleisch sollte innen noch leicht rosa sein. Am Ende der Garzeit in Scheiben schneiden und das Bratfett darüberträufeln.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gefülltes Schweinefilet“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gefülltes Schweinefilet“