Spargelauflauf mit Spinat, Tomaten und Lachs

Rezept: Spargelauflauf mit Spinat, Tomaten und Lachs
20
4
5989
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
Spargel weiß
500 g
Spargel grün
250 g
Blattspinat tiefgefroren
250 g
Tomaten gewürfelt
250 g
Räucherlachs
4 Stück
Eier
300 ml
Sahne
75 g
Gouda mittelalt
Butter
Salz
Pfeffer
Muskat
Paprika scharf
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.04.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
380 (91)
Eiweiß
5,0 g
Kohlenhydrate
1,8 g
Fett
7,1 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Spargelauflauf mit Spinat, Tomaten und Lachs

Kerbelrisotto mit grünem Spargel

ZUBEREITUNG
Spargelauflauf mit Spinat, Tomaten und Lachs

1
Spinat auftauen und abtropfen lassen
2
Spargel schälen (weiß) bzw. putzen (grün) und in Salzwasser mit Brühe und etwas Zucker bissfest kochen (weiß ca. 10 Minuten, grün ca. 5 Minuten)
3
Tomaten würfeln und gut würzen
4
Gouda reiben
5
Eier und Sahne mit Muskat, Salz, Pfeffer und Paprikapulver verquirlen
6
Auflaufform buttern
7
Hälfte des weißen und Hälfte des grünen Spargels abwechselnd in die Form geben
8
Lachs, Spinat,Tomaten und den restlichen Spargel nacheinander schichten
9
Sahne-Ei-Mischung darüber gießen und mit Käse bestreuen
10
30-40 Minuten bei 180-200 Grad

KOMMENTARE
Spargelauflauf mit Spinat, Tomaten und Lachs

   Smiley
Oh ,was für ein leichtes und leckeres Gericht. werde es auf jeden Fall wieder zubereiten
Benutzerbild von Noriana
   Noriana
Ein leckerer Auflauf mit feinen Zutaten, sehr schön präsentiert ! GvlG ***** Noriana
Benutzerbild von sternschnuppe23
   sternschnuppe23
lecker zubereitet.ich liebe spargel.lg christel
Benutzerbild von Dietz
   Dietz
Ein feines Gericht! Klasse zubereitet! Gefällt mir gut. 5* und LG.

Um das Rezept "Spargelauflauf mit Spinat, Tomaten und Lachs" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung