Himbeer Gugelhupf

Rezept: Himbeer Gugelhupf
nicht nur für Diabetiker
10
nicht nur für Diabetiker
00:01
3
1458
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 g
Butter
100 g
Fruchtzucker
abgeriebene Schale von unbehandelte Zitrone
4
Eier
200 g
Mehl
100 g
Speisestärke
2 TL
Backpulver
200 g
TK-Himbeeren
50 g
Schokoladenstreusel
Fett + Paniermehl für die Form
6 EL
Diabetikersüße
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
21.03.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1632 (390)
Eiweiß
3,0 g
Kohlenhydrate
39,9 g
Fett
24,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Himbeer Gugelhupf

KuchenTortenMINI Apfelkuchen light
Winterlicher Zimt-Dinkelgriesbrei mit glasierten Apfelscheiben

ZUBEREITUNG
Himbeer Gugelhupf

1
Fett, Fruchtzucker und Zitronenschale mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig rühren. Eier einzeln unterrühren. Mehl, bis auf 1 TL, Stärke und Backpulver mischen. Unter die Ei-Fett-Masse rühren. 1/3 Teig in eine gefettete mit Paniermehl ausgestreute Gugelhupfform (ca. 2 l Inhalt) füllen.
2
im 2/3 die Schokostreusel unterziehen
3
Tiefgefrorene Himbeeren mit 1 TL Mehl bestäuben. Unter den restlichen Teig heben und in die Form geben.Alles mit einer Gabel durchziehen Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C/Gas: Stufe 2) ca. 50 Minuten backen.
4
Kuchen herausnehmen und etwa 15 Minuten in der Form abkühlen lassen. Dann stürzen und vollständig auskühlen lassen. Mit Diabetikersüße bestäuben.
5
EXTRA-TIPP Der saftige Gugelhupf schmeckt auch Nicht-Diabetikern! Wenn Sie ihn für sich alleine backen, frieren Sie die übrigen Stücke einfach ein.

KOMMENTARE
Himbeer Gugelhupf

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Ein sehr leckerer Gugelhupf hast du da zubereitet, eine tolle Rezeptur, mit den Himbeeren eine tolle Idee, verdiente 5 ☆☆☆☆☆chen von uns dafür, LG Detlef und Moni
Benutzerbild von strammermax
   strammermax
Diese Variante von Guggelhupf gefällt mir sehr gut genau das richtige für mich 5* Lg Bruno
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Sehr lecker. LG Brigitte

Um das Rezept "Himbeer Gugelhupf" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung