KuchenZwerg: ZITRONEN-GUGELHUPF

55 Min leicht
( 61 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
ZUTATEN Teig:
Mehl gesiebt 200 gr.
Backpulver 0,5 Päckchen
Butter oder Margarine 150 gr.
Zucker extrafein 150 gr.
Eier Freiland Gr.M 3 Stk.
Biozitronenabrieb 1 Stk.
Vanillezeucker --RZ mein KB-- 2 EL
Puderzucker 200 gr.
Zitronensaft frisch gepresst 1 Stk.

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
40 Min
Ruhezeit:
20 Min
Gesamtzeit:
1 Std 15 Min

1.GUGELHUPF-FORM 16cm.......deshalb auch keine Portionsangabe.....kommt auf den Appetit an :-)) ....sind ja keine großen Stücke. Backofen auf 180° Ober/Unterhitze.....oder 160° Heißluft vorheizen.

ZUBEREITUNG:

2.Mehl mit Backpulver mischen und sieben. Biozitrone abreiben......beiseite stellen. Zitrone auspressen.....durch ein feines Sieb filtern.....beiseite stellen. Backform mit Backtrennfett kurz einsprühen......oder leicht einfetten und mit Semmelbrösel ausstreuen..........beiseite stellen.

3.Butter, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Einzeln die Eier unter die Masse rühren. Wenn der Zucker sich gelöst hat........löffelweise kurz....... aber gründlich das Mehlgemisch unterrühren. Mit dem letzten Löffel den Zitronenabrieb dazugeben.

4.Den fertigen Teig in die Form füllen.....Oberfläche glattstreichen. Bei O/U-Hitze die Form auf das Gitterrost des Backofens stellen.....und auf der untersten Stufe abbacken. Bei Heißluft mittlere Schiene wählen. Backzeit: je nach Ofen 35-40 Min. (Stäbchenprobe) zum Ende der Backzeit.

5.Nach Ende der Backzeit die Form aus dem Ofen nehmen.....und zum Auskühlen den Kuchen auf ein Kuchengitter stürzen.

DEKO:

6.Den Zitronensaft leicht erwärmen......und löffelweise unter den Puderzucker für die Glasur rühren. Der Gruß sollte nicht zu dünn sein........eher eine breiige Konsistenz haben. Die Glasur mit einem Backpinsel dick auf den ausgekühlten Gugelhupf streichen...........und fest werden lassen.

7.Man kann den Kuchen auch nur mit Puderzucker dick besieben.......zitroniger schmeckt er aber mit Zitronenguß.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „KuchenZwerg: ZITRONEN-GUGELHUPF“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 61 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„KuchenZwerg: ZITRONEN-GUGELHUPF“