Rührkuchen

1 Std 10 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Butter zimmerwarm 150 g
Eier 3
Zucker 270 g
Vanillezucker 2 Päckchen
Milch lauwarm 250 ml
Backpulver Backin 2 Päckchen
Mehl gesiebt 500 g

Zubereitung

1.Butter und Eier zusammen cremig rühren. Den Zucker mit dem Vanillezucker zugeben und nochmal fein verrühren.

2.Mehl und Backpulver zusammen sieben und mit der Milch( 150ml ) langsam abwechselnd zu der Masse geben.Ca.2 Minuten lang kleine Stufe rühren.

3.Der Teig sollte jetzt schön cremig und nicht zu dick sein,dann wird er auch schön fein und locker.

4.Für Marmorkuchen Die hälfte des Teiges in eine Gugelhupfform füllen und in die übrige Teigmasse ca. 3 Esslöffel je nach Geschmack Kakao und die ca.20 ml Milch so das wieder eine cremige Masse entsteht einrühren.Den Schokoteig mit in die Form geben.

5.Bei beiden Sorten den Ofen auf ca.180 Grad vorheizen und den Kuchen ca. 60 Minuten backen.

6.Lasst es Euch schmecken!!!!!!!!!!!!!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rührkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rührkuchen“