Ananas_Giotto-Torte

Rezept: Ananas_Giotto-Torte
so richtig für den Kaffeeklatsch
7
so richtig für den Kaffeeklatsch
3
2803
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Biskuitboden hell, 2,5 cm hoch
2 Dosen
Ananasstücke, groß
2 EL
Zucker
2 Päckchen
Vanillepudding
8 Blatt
Gelatine weiß
2 Becher
Sahne
4 Päckchen
Sahnesteif
250 g
Quark
AUSSERDEM
1 Packung
Giotto zum Verzieren
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
04.03.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
883 (211)
Eiweiß
21,5 g
Kohlenhydrate
16,7 g
Fett
6,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Ananas_Giotto-Torte

Kuchen Apfel - Ananas

ZUBEREITUNG
Ananas_Giotto-Torte

1
Den Biskuitboden auf eine Tortenplatte legen und einen Tortenring umlegen. Gelatine in kaltem Waser einweichen. 1 Dose Ananasstückchen mit dem Saft pürieren, 1 Dose Ananasstückchen abtropfen lassen, den Saft auffangen. Die pürierten Ananasstückchen mit dem Ananassaft auf 1 Liter auffüllen und mit dem Zucker und dem Puddingpulver zu einem Pudding kochen, in dem noch warmen Ananaspudding die vorbereitete Gelatine auflösen. Zum Schluß die abgetropften Ananasstückchen unterrühren. Die Ananaspuddingmasse auf dem Tortenboden verteilen, glattstreichen und im Kühlschrank fest werden lassen. 2 Becher Sahne mit den 4 Päck. Sahnesteif steifschlagen, den Quark unterrühren. Nun die Chiottokugeln, bis auf 8 Stück. zerkleinern und unter die Sahne- Quarkcrme heben. Die Chiotto-Sahne-Quarkcreme mit einem Teigschaber oder Löffel auf dem Ananaspudding verteilen, die Torte in 16 Stücke einteilen und mit den restlichen 8 Chiottokugeln verzieren.

KOMMENTARE
Ananas_Giotto-Torte

Benutzerbild von strammermax
   strammermax
Tolle kombi die Torte ist dir gelungen und mir schmeckt sie tolles Rezept 5* Lg Bruno
Benutzerbild von elfenike
   elfenike
Wunderbare Torte und sehr gut presentiert, dafür gerne 5*! LG Elfe
Benutzerbild von Ladybe
   Ladybe
Das nehm ich zum Testen mit, hört sich super lecker an! LG erika

Um das Rezept "Ananas_Giotto-Torte" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung