Nockerl Carbonara

30 Min leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Magertopfen 0,25 kg
griffiges Mehl 30 dag
Eier 4
Salz 1 TL
Hauch Muskatnuß etwas
lauwarme Milch 100 ml
Schinken aufgeschnitten, in feine Streifen geschnitten 20 dag
mittlere Zwiebel feingeschnitten 1
Margarine z. Anbraten EL
Schlagobers flüssig 0,25 l
Schnittlauch z. Bestreuen etwas

Zubereitung

1.Aus Topfen, Mehl, Eiern, Salz, Muskatnuß u. Milch einen Nockerlteig herstellen, gut abschlagen und rasten lassen. Wasser (gesalzen) für die Nockerl kochen

2.In der Zwischenzeit die Zwiebel in einer Pfanne oder im Wok glasig andünsten, den Schinken dazugeben und mitrösten

3.Den Nockerlteig in das kochende Wasser durch ein Nockerlsieb streichen, einmal aufkochen und abgießen

4.Die gut abgetropften Nockerl zum Schinken geben, Schlagobers darüberleeren, gut durchmischen, kurz aufkochen, damit es etwas eindickt, ev. noch mit Salz u. Pfeffer abschmecken u. mit Schnittlauch bestreuen

5.Wer mag bestreut das Gericht mit Parmesan

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nockerl Carbonara“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nockerl Carbonara“