Tex-Mex Peppers Meatballs / Albondigas Mexican

45 Min leicht
( 30 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Rinderhackfleisch 500 Gramm
Paprikaschoten (rot, gelb, grün) 3 Stück
Jalapeño 3 Stück
Paprika scharf 3 Stück
Zwiebel 4 Stück
Zwiebel rot 1 Stück
Frühlingszwiebeln frisch 4 Stück
Brötchen alt 1 Stück
Knoblauchzehe 2 Stück
Tomatensaft 0,5 Liter
Tomate gehackt 1 Dose
Bohnen schwarz 1 Dose
Chili aus der Mühle 1 Teelöffel
Tex-Mex Chipotle Seasoning aus der Mühle 2 Teelöffel
Pfeffer aus der Mühle 2 Teelöffel
Salz 3 Teelöffel
Olivenöl nativ 5 Esslöffel
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
816 (195)
Eiweiß
9,3 g
Kohlenhydrate
2,3 g
Fett
16,7 g

Zubereitung

Hackbällchen:

1.Rinder - Hackfleisch, kann auch Schwein,Geflügel oder Lamm sein. Eine Zwiebel, eine Zehe Knoblauch, eine Jalapeno, zwei Frühlingszwiebeln fein schneiden oder hacken und mit dem eingeweichtes Brötchen, Salz, Chili und Pfeffer, aus der Mühle zusammen verkneten. Dann abschmecken, soll etwas schärfe haben. Die Masse in ca. 30 + Gramm große Bällchen formen und im Olivenöl anbraten. Die Bällchen aus der Pfanne nehmen und die Pfanne dann mit dem Tomatensaft ablöschen.

Gemüse:

2.Das komplette Gemüse waschen, putzen, schälen und in 2 - 3 cm große Stücke schneiden. Im Olivenöl an schwitzen. Die Bällchen, Tomaten und Bohnen Konserve mit der Flüssigkeit zu geben und mit dem Tomatensaft im Ofen 30 Minuten köcheln lassen. Gewürze zu geben und scharf abschmecken.

3.Authentisch isst man es mit; Reis mit Bohnen, Hush Puppies oder Fried Corn Bread. Enjoy your Meal; Disfrute de su comida; Guten Appetit;

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tex-Mex Peppers Meatballs / Albondigas Mexican“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 30 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tex-Mex Peppers Meatballs / Albondigas Mexican“