Hähncheninnenfilets in Käsesoße

25 Min leicht
( 27 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hähncheninnenfilets 350 g
Riesling 200 ml
Ziegenfrischkäse 100 g
Knoblauchzehen 2
Olivenöl 1 EL
Rosmarin 2 TL
Kreuzkümmel 1 TL
Chilipulver etwas
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
828 (198)
Eiweiß
5,0 g
Kohlenhydrate
3,1 g
Fett
14,6 g

Zubereitung

1.Den möglichst frischen Knoblauch schälen und klein schneiden.

2.Kreuzkümmel und Rosmarin mörsern.

3.Knoblauch und Huhn in Öl anbraten. Mit den Kräutern bestreuen.

4.Den Käse drüberbröseln (es geht natürlich auch mit normalem Frischkäse, wenn man keine Ziege mag) und mit Weißwein ablöschen.

5.Ganz kurz aufkochen, dann ziehen lassen.

6.Mit Chili, Salz und Pfeffer abschmecken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hähncheninnenfilets in Käsesoße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähncheninnenfilets in Käsesoße“