Schokolade-Nuss-Gugelhupf

Rezept: Schokolade-Nuss-Gugelhupf
sehr gut und saftig
8
sehr gut und saftig
01:20
3
1041
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 Gramm
Butter
45 Gramm
Backzucker
1 Päckchen
Vanillezucker
0,5
Zitrone Schale
5
Eier
180 Gramm
Kristallzucker
250 Gramm
Mehl glatt
80 Gramm
Schokolade kleinwürfelig geschnitten
80 Gramm
Nüsse gehackt
Butter und gehobelte Mandeln für die Form
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.02.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2482 (593)
Eiweiß
4,9 g
Kohlenhydrate
37,9 g
Fett
47,4 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Schokolade-Nuss-Gugelhupf

Toskana-Biskuit
Seeteufel im Steinpilzstaub mit Petersilien-Graupen-Risotto

ZUBEREITUNG
Schokolade-Nuss-Gugelhupf

1
Die Butter mit dem Back-und Vanillezucker sowie der geriebenen Zitronenschale schaumig rühren,dann die Dotter nach und nach einrühren.Die Eiklar mit Kristallzucker zu einem schmierigen Schnee aufschlagen und unterheben.Nun das Mehl und zuletzt die Schokolade sowie die Nüsse einrühren. Die Gugelhupfform gut mit Butter befetten und mit gehobelten Mandeln ausstreuen,den Teig vorsichtig einfüllen und im vorgeheizten Rohr bei 170 Grad ca.1Stunde backn. Den fertigen und überkühlten Gugelhupf mit Streuzucker überziehen.

KOMMENTARE
Schokolade-Nuss-Gugelhupf

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Das hast Du sehr geschmackvoll zubereitet, eine tolle Idee, tolle Rezeptur, von uns dafür verdiente 5 ☆☆☆☆☆chen LG Detlef und Moni
Benutzerbild von Test00
   Test00
Ja, der sieht sehr saftig aus und schmeckt sicher gut. LG. Dieter
Benutzerbild von sabiangi
   sabiangi
Der sieht ja richtig lecker aus........5* LG Heiko

Um das Rezept "Schokolade-Nuss-Gugelhupf" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung