Kleine fruchtige Törtchen

leicht
( 40 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
aus den Rest von einem Tortenboden ausgestochen 8 Scheiben
Tortencreme Rest
Tortini - Tortenguss Rest
Erdberen halbiert 2
Kirschen 4
Kiwi frisch 4 Scheiben
Mandarine frisch 4 Scheiben
Krokantsplitter für die Garnierung einige

Zubereitung

1.Aus den Rest vom Tortenboden hab ich 8 kleine Scheiben aus gestochen und zu kleinen Törtchen verarbeitet. 4 mit Buttercreme bestrichen auf jede eine weitere Scheibe aufgesetzt und diese ebenfalls mit Buttercreme bestichen. Die restlichen Früchte zu gleichen Teilen darauf verteilt. Sie rundherum mit Buttercreme bestrichen und den Krokant angedrückt. Zum guten Schuss etwas Tortenguss darauf verteilt, wieder nur dünn und für den Eigenbedarf kaltgestellt.

2.Abend's dann mit einer Tasse Kaffee die süssen kleinen Teilchen verdrückt ! Ich backe gerne, auch wenn ich erst vor 10 Jahren damit begonnen hab, und meistens esse ich davon nicht's aber gestern wurde auch ich schwach ! So ist es nunmal im Leben, man kann nicht immer standhaft sein.

Auch lecker

Kommentare zu „Kleine fruchtige Törtchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 40 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kleine fruchtige Törtchen“