Kaffeeöl

10 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kaffeebohnen ganz 5 gr.
Rapsöl 175 ml
Olivenöl kalt gepresst 175 ml

Zubereitung

1.Beide Öle in einen Topf geben und auf ca 60°C erhitzen und von der Platte nehmen.

2.Die ganzen Kaffebohnen ein bisschen andrücken, da sie dadurch mehr Aroma geben, und zum Öl hinzufügen.

3.Topf abdecken und das ganze 24 Std stehn lassen ... sie können es auch länger wenn sie es intensiver haben möchten.

4.Die Kaffeebohnen abseihen und das Öl in eine gut verschließbare Flasche füllen.

5.FERTIG :o)

6.Das Öl passt gut zu Blattsalaten oder hellem Fleisch. Lecker ist auch wenn man Weißbrotwürfel damit tränkt und Croutons macht.

7.Gutes gelingen ... probiert es aus :o)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kaffeeöl“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kaffeeöl“