Orientbrot und Paprikabrot

3 Std 20 Min leicht
( 26 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Sonnenblumenkernbrot :
Brotbackmischung 0,5 kg
Wasser 350 ml
Honig flüssig 1 Esslöffel
Walnüsse gehackt 2 Esslöffel
Rosmarin 1 Zweig
Thymian frisch 5 Spitzen
geschnitten und bemehlt :
Feigen getrocknet 2 Stk.
Brot 2 :
Paprika rot 125 g
Brotbackmischung 0,5 kg
Wasser 350 ml
Paprika edelsüß 1 Esslöffel

Zubereitung

Hefe ist in der Mischung enthalten :

1.Z.B. bei Aldi 1 Kg. Sonnenblumenkernbrot Mischung kaufen.

2.Nun die Mischung halbieren. Jeweils das Wasser zugeben gut verkneten.

Version Orient !

3.Walnüsse hacken, Feigen kleinschneiden mit 1,5 Teel. Mehl betreuen und zugeben. Thymianspitzen und Rosmarin klein geschnitten zugeben. (Menge kann ja jeder für sich bestimmen.)

Version 2.

4.Paprika putzen, waschen, raspeln und unter 1en Teig geben, würzen zusätzlich mit Paprika.

5.Jeder bestimmt sein Brot selber. Ich ergänze gerne mit mehr Sonnenblumenkernen. Ein Essl. Honig verfeinert ebenso den Geschmack.

6.Alles gut verkneten und dann einfach mal Ruhen lassen. Das Brot sollte soweit aufgehen, dass es seine Größe verdoppelt.

7.Wir bemehlen unsere Arbeitsfläche und kneten das Brot noch mal durch und lassen es wieder ruhen.

8.Backen bei 170 °C ca. 80 Min.

9.Bilder vom Paprikabrot folgen !

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Orientbrot und Paprikabrot“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 26 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Orientbrot und Paprikabrot“