Jägerklösschen

30 Min leicht
( 49 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
für die Klösschen
Gehacktes halb und halb 300 Gramm
Semmelbrösel 1 Esslöffel
Ei 1
Zwiebel frisch 1 kleine
Salz und Pfeffer etwas
Kümmel 1 Prise
für den Jäger etwas
Champignons 250 Gramm
Knoblauchzehen 2
Apfel 1
Zwiebel 1
Möhren gewürfelt 1
Gemüsebrühe 0,25 Liter
Schmand 2 Esslö
Kräuter getrocknet etwas

Zubereitung

1.Aus dem Hackfleisch mit den oben genannten Zutaten eine geschmeidige Masse herstellen ,Klösschen daraus formen und diese in etwas Fett von allen Seiten anbraten,

2.In dieser Zeit Zwiebel und Möhre schälen und klein Schneiden Knobi ebenfalls putzen und fein schneiden.Die Champigons abpinseln und vierteln .Apfel entkernen und in gleichmäßige Stücke schneiden.

3.Nun all das kleingeschnittene Gemüse zu den Hackbällchen geben und sanft mit anbraten,wenn alles eine schöne Farbe hat mit soviel Brühe aufgießen wie man Sosse haben möchte und leise etwa 5 min köcheln lassen.Nun noch den ASchmand einrühren mit den Kräuter abschmecken und zu Salzkartoffeln servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Jägerklösschen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 49 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Jägerklösschen“