Quarkbällchen

Rezept: Quarkbällchen
2
00:30
1
1930
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 gr.
Mehl gesiebt
250 gr.
Zucker
500 gr.
Quark
4 Stk.
Eier
1 Päckchen
Backpulver
1 TL
Salz
10 Tropfen
Vanille Aroma
Öl
Rosinen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.01.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1021 (244)
Eiweiß
9,3 g
Kohlenhydrate
49,5 g
Fett
0,5 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Quarkbällchen

ZUBEREITUNG
Quarkbällchen

1
Aus den Zutaten einen Rührteig herstellen und mit 2 Löffeln den Teig als Bällchen in das heiße Öl geben und goldbraun ausbacken. Nicht zu viele Bällchen auf einmal in das Fett geben, da der Teig noch aufgeht und sich die Bällchen von selbst drehen, wenn sie braun und gar werden. Dem letzten Drittel des Teiges habe ich noch Rosinen zugegeben.

KOMMENTARE
Quarkbällchen

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Super lecker Zubereitet, eine tolle Rezeptur, von uns verdient 5 ☆☆☆☆☆chen dafür, LG Detlef und Moni

Um das Rezept "Quarkbällchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung