Marmorkuchen mit Mandarinen

leicht
( 34 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Mehl gesiebt 350 gr.
Zucker 150 gr.
Backpulver 1 Päckchen
Bourbon-Vanillezucker 1 Päckchen
Milch 60 ml
Eier 3
Mandarinen 3 Dosen
Vollmilchschokolade 1 Tafel
Milch 1 Esslöffel

Zubereitung

1.Alle Zutaten ausser der Schokolade mit dem Mixer schaumig schlagen .

2.2/3 des Teiges in eine gefettete Kastenform geben die hälfte der Mandarinen verteilen.Die Schokolade über dem Wasserbad schmelzen und mit einem Löffel Milch vermischen und in den restlichen Teig geben.

3.Nun den dunklen Teig auf den hellen geben ,zum Schluss die Mandarinen darauf verteilen und den Kuchen bei 180 Grad ca 50 min backen.

4.Stäbchenprobe machen ,sollte der Kuchen zu dunkel werden mit Alufolie abdecken. Nach dem Backen abkühlen lassen ,mit Puderzucker bestreuen und fruchtig geniessen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Marmorkuchen mit Mandarinen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 34 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Marmorkuchen mit Mandarinen“