Dessert: Nougat-Schoko - Panna Cotta

leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
* für die Panna Cotta
Sahne 200 ml
Gelatine weiß 1 Blatt
Nutella 50 g
Zartbitterschokolade 25 g
* für 12 Schoko-Löffel
Zartbitterschokolade 75 g
Kuvertüre Vollmilch 25 g
* für die Deko
Kumquat kandiert 2 Stück
weiße Schokoladencrisp 2 TL
oder Raspelschokolade etwas

Zubereitung

1.Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Sahne in einen Topf geben und aufkochen. Herd ausstellen, Topf aber darauf stehen lassen. Nutella und in Stücke gebrochene Schokolade zur Sahne geben und verrühren bis eine gleichmäßige Masse entstanden ist. Dann vom Herd nehmen, ausgedrückte Gelatine unterrühren und nach kurzem Abkühlen in 2 Dessertschälchen füllen. Dann in den Kühlschrank stellen.

2.Für die Schokolöffel Schokolade/Kuvertüre über heißem Wasserbad schmelzen, temperieren und in Silikon-Schokolöffelformen gießen. Einige Minuten in den Kühlschrank stellen, dann in einem kühlen Raum fest werden lassen.

3.Für die Deko die Kumquats in kleine Stücke schneiden. Diese zusammen mit den weißen Schokocrisp auf die erkaltete und feste Creme streuen. Dann 2 von den Schokolöffeln aus der Form drücken und in die Schälchen stellen (die restlichen kann man einige Zeit aufheben und für ein anderes Dessert o.ä. verwenden).

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Dessert: Nougat-Schoko - Panna Cotta“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Dessert: Nougat-Schoko - Panna Cotta“