Gänsekeule

1 Std 20 Min leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Gänsekeule 2 Stück
Salz, Pfeffer etwas
Wurzelgemüse etwas
Gänseschmalz etwas
Zwiebel gewürfelt etwas
Brühe etwas

Zubereitung

1.Gänsekeulen waschen und trockentupfen. Dann in einer Pfanne od. Bräter mit Gänseschmalz schön anbraten. Wurzelgemüse putzen und grob schneiden und in der Pfanne in der die Keulen angebraten würden schön angehen lassen mit Rotwein ablöschen und mit etwas Brühe auffüllen. Jetzt die Keulen wieder dazugeben und schmoren lassen. Die letzten Minuten im Backofen auf dem Rost schön knusprig werden lassen. Wenn sich die Haut am Knochen zurückzieht ist die Keule gar.

2.Während die Keule ihr Finnish im Backofen bekommt geben wir noch etwas Brühe in die Soße und passieren die Soße mit einem Mixstab. Wenn nötig noch mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken und mit Mehlbutter binden. Wer möchte kann die Soße noch mit Schmand od. Sahne verfeinern.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gänsekeule“

Rezept bewerten:
4,95 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gänsekeule“