Backstube: Oma Anna`s Quark-Ölteig

Rezept: Backstube: Oma Anna`s Quark-Ölteig
für drei verschiedene Verwendungsmöglichkeiten.
4
für drei verschiedene Verwendungsmöglichkeiten.
00:15
5
3135
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
für Kleingebäck
150 Gramm
Quark Magerstufe
6 Esslöffel
Milch fettarm
6 Esslöffel
Oel
75 Gramm
Zucker fein
1 Päckchen
Vanillezucker
1 Prise
Salz
300 Gramm
Mehl gesiebt
1 Päckchen
Backpulver
für Blechkuchen
200 Gramm
Quark Magerstufe
6 Esslöffel
Milch fettarm
1 Stück
Ei
0,125 Liter
Öl
100 Gramm
Zucker fein
1 Päckchen
Vanillezucker
1 Prise
Salz
400 Gramm
Mehl gesiebt
1 Päckchen
Backpulver plus 2 Teelöffel, gestr.
für Würstchen im Teig
125 Gramm
Quark Magerstufe
4 Esslöffel
Milch fettarm
1 Stück
Eigelb
0,5 Stk.
Eiweiss
4 Esslöffel
Öl
1 Teelöffel (gestrichen)
Salz
250 Gramm
Mehl gesiebt
1 Päckchen
Backpulver
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
23.11.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1369 (327)
Eiweiß
7,2 g
Kohlenhydrate
38,0 g
Fett
16,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Backstube: Oma Anna`s Quark-Ölteig

ZUBEREITUNG
Backstube: Oma Anna`s Quark-Ölteig

1
PS: gilt für alle drei Teigarten!! Den Quark mit Milch, Öl, Zucker, Vanillezucker und Salz verrühren.
2
Dann das mit dem Backpulver vermischten und gesiebten Mehl dazugeben und unterrühren.
3
Den Rest des Mehles darunterkneten.
4
Die Backzeit: 40 bis 50 Minuten

KOMMENTARE
Backstube: Oma Anna`s Quark-Ölteig

Benutzerbild von nannsi
   nannsi
Das Rezept nehme ich mit, denn gute Rezepte für Teige kann man nie genug haben ( wie Schuhe.....* lol*) 5* und LG, Anna
Benutzerbild von Opaalfred
   Opaalfred
Hallo Sternschnuppe, sorry, ich bin schon etwas......naja, "Alzenau" lässt grüssen. LG Alfred
Benutzerbild von sternschnuppe23
   sternschnuppe23
mir fehlt die backzeit
Benutzerbild von conny60
   conny60
So ein Würstchen im Schlafrock wär jetz auch was :))) vlg conny
Benutzerbild von Kluger
   Kluger
find ich klasse 5* LG Christa

Um das Rezept "Backstube: Oma Anna`s Quark-Ölteig" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung