veganes Berlinerbrot

leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Mehl 500 gr
Farinzucker 500 gr
Kakao ungesüßt 3 EL
Nelkenpfeffer 1 TL
Backpulver 1 Päckchen
ganze Mandeln 200 gr
Haselnusskerne 200 gr
Mandelmilch 250 ml

Zubereitung

1.Alle trockene Zutaten mischen.Mandelmilch hinzufügen. Nur soviel Milch verwenden (mind. 250 ml) bis ein gleichmäßiger Teig entstanden ist. Gleichmäßig auf ein mit Backpapier belegtes Backblech verteilen und bei 200 Grad -Ober u.Unterhitze- ca 25 - 30 min je nach Backofen backen. Sofort in Streifen schneiden und auskühlen lassen.Das Berlinerbrot ist weich.

2.Wichtig !!!!! Bitte keinen Kandisfarin verwenden. Nur den dunklen,leicht feuchten aus der Apotheke,Reformhaus,gut sortierten kleineren Lebensmittel Geschäften oder Bäckerei. Kostet ca.2,50 € pro 500 gr. .

Auch lecker

Kommentare zu „veganes Berlinerbrot“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„veganes Berlinerbrot“