After eight Torte

mittel-schwer
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Wienertortenboden , 3er 1
Füllung: etwas
Sahne 4 Becher
After eight Täfelchen 30
San Apart 4 EL
dekorieren etwas
einige After eight Täfelchen etwas
Schokostreuseln etwas

Zubereitung

1.Vorbereiten:

2.Sahne erhitzen und die 30 After eight Täfelchen darin auflösen. Die Sahne erkalten lassen und über Nacht in den Kühlschrank stellen.

3.Am nächsten Morgen.

4.Die Sahne 30 Sekunden lang aufschlagen und dann die 4 EL San Apart unterrühren und steif schlagen.

5.1/3 von der Sahne auf den ersten Boden streichen und dann den nächsten Boden darauf geben. Wieder 1/3 der Sahne daraufstreichen und zuletzt den letzten Boden darauf setzten. Mit der restlichen Sahne die Torte überziehen und glatt streichen.

6.Die Torte mit den After eight Täfelchen dekorieren und mit Schokostreuseln verzieren. Einige Stunden kalt stellen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „After eight Torte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„After eight Torte“