Champignonrahmpfanne

40 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Champignons 1000 g
Hackfleisch gemischt 500 g
Paprika rot 3 Stk.
Zwiebeln 3 Stk.
Knoblauchzehe 2 Stk.
Sahne 1 Päckchen
Rahmsoße 1 Päckchen
Cayennepfeffer etwas
Paprikapulver edelsüß etwas
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Bratfett (tierisches Fett) etwas

Zubereitung

1.Hackfleisch in einer heißen Pfanne geben und anbraten. Mit einen Kochlöffel immer wieder zerkleinern. anschließen ein klein geschnittene Zwiebel und Knoblauchzehe mit beifügen. ca. 5 min mit braten und mit Salz und Pfeffer abschmecken

2.Zwei Pfannen erhitzen und die Champignons Abwechseln von einer Pfanne in der anderen anbraten. Dabei ständig das überschüssige Wasser abgießen.

3.Anschließend die Paprika, die anderen beiden kleingeschittene Zwiebeln und Knoblauchzehen mit beigeben und ca. 10 min kochen lassen.

4.Danach alles zusammenfügen, die Sahne und Rahmsoße unterrühren und mit Cayennepfeffer, Paprika und Salz abschmecken. ca. 10 min unter kleine hitze ruhen lassen.

5.Dazu empfehle ich Baguette, Nudeln oder Reis

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Champignonrahmpfanne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Champignonrahmpfanne“