Holunder-Blüteneis

Rezept: Holunder-Blüteneis
0
16:25
0
891
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
6
saubere nderblütendolden
1 Stk.
saft von der Limette oder Zitrone
50 ml
Apfelsaft naturtrüb
2 EL
Honig flüssig
300 gr.
Naturjoghurt
150 ml
Sahne
1 EL
Puderzucker
1 Blatt
Gelatine weiß
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
06.10.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
657 (157)
Eiweiß
3,9 g
Kohlenhydrate
15,0 g
Fett
9,0 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Holunder-Blüteneis

ZUBEREITUNG
Holunder-Blüteneis

Die Blütenstiele abschneiden mit Honig,Limettensaft und Apfelsaft in einer Schüssel mischen. Holunderbüten mit einem Teller beschweren. 12std.ziehen lassen. Sud durch ein Mulchtuch gießen. Joghurt,Sahne,Puderzucker untermischen. Gelantine nach Packungsanweisung einweichen. Dann in einem Topf auf dem Herd schmelzen. Joghurt-Mix untermischen, in eine Metallschüßel geben ins eisfach stellen(4Std9,hin und wieder durchrühren. Ist super lecken und erfrischend für den Sommer Viel Spaß beim ausprobieren!!

KOMMENTARE
Holunder-Blüteneis

Um das Rezept "Holunder-Blüteneis" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung