Schnitzel Sahne Gratin

leicht
( 27 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hähnchenbrustfilets 4
Mehl etwas
Öl etwas
Butter 30 g
Mehl 20 g
Sahne 250 g
Brühe 250 ml
Senf 1 TL
Champignons 400 g
Bacon 4 Scheiben
Camenbert 200 g
Preiselbeerdessert 8 TL

Zubereitung

1.Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen, in Mehl wenden. In einer Pfanne in Öl von beiden Seiten anbraten. Herausnehmen und in eine gefettete Audflaufform legen.

2.Butter in einem Topf zerlassen. Mehl unter Rühren so lange erhitzen, bis es hellgelb ist. Sahne und Brühe nach und nach hinzugießen, mit einem Schneebesen durchschlagen. Die Sauce zum Kochen bringen und 2-3min. kochen lassen.

3.Senf unter die Sauce rühren. Sauce mit Salz und Pfeffer würzen. Champignons in Scheiben schneiden und unterrühren. Die Sauce über das Fleisch gießen. Im vorgeuzten Ofen bei 160 Grad etwa 40 min . überbacken.

4.Camenbert in Scheiben schneiden. Die Form aus dem Ofen nehmen. Den Bacon und Camenbert auf dem Fleisch verteilen, zurück in den Ofen schieben und noch weitere 5min. backen. Das Gratin mit Preiselbeerdessert anrichten.

Auch lecker

Kommentare zu „Schnitzel Sahne Gratin“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schnitzel Sahne Gratin“