Tailändische Kokossuppe

30 Min leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Spinat frisch 300 gr.
Kabeljau Filet 500 gr.
Zitrone frisch 1 Stk.
Knoblauchzehe 1 Stück
Mini Gemüse Mix,Tomate und Paprika 400 gr.
Kokosmilch dünn 400 ml
Gemüsebrühe 250 ml
Currypaste rot 4 EL (gestrichen)
Öl 1 EL
Salz und Pfeffer etwas

Zubereitung

Den Fisch abbrausen ,trockentupfen ,und in 1-2 cm .große Stücke schneiden .Mit dem Zitronensaft beträufeln,salzen und Pfeffern . Spinatstiele entfernen ,die Blätter waschen und in kleine Stücke zupfen . Tomaten und Paprika waschen ,und halbieren . Fisch im Wok oder in einer großen Pfanne anbraten ,den Knoblauch abziehen ,klein schneiden und mit dem Fisch nochmal kurz anbraten ,herrausnehmen . Kokosmilch ,Brühe ,Salz und Pfeffer zufügen und einköcheln lassen . Die Currypaste zugeben und mit köcheln lassen . Den Spinat ,Fisch ,und das Mini Gemüse Mix unterheben . Und noch 5Min.köcheln lassen . Fertig ist eine leckere Suppe *

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tailändische Kokossuppe“

Rezept bewerten:
4,94 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tailändische Kokossuppe“