Limetten-Käsekuchen

leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Mehl 250 g
Eier 6
Zucker 310 g
Butter 125 g
Limetten 3
Magerquark 500 g
Frischkäse 400 g
saure Sahne 200 g
Puddingpulver 2 P
Grieß 3 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1209 (289)
Eiweiß
8,2 g
Kohlenhydrate
31,0 g
Fett
14,5 g

Zubereitung

1.Mehl, 1 Ei, 1 Prise Salz, 60 g Zucker und Butter zu einem glatten Mürbeteig verkneten. In Folie gewickelt ca. 30 min in den Kühlschrank legen.

2.Limetten waschen und trocken reiben. Schale abreiben und auspressen. Quark, Frischkäse, saure Sahne, 250 g Zucker, Limettenschale-und Saft, 5 Eier, Puddingpulver und Grieß miteinander verrühren. Mürbeteig in gefettete Springform, Rand hochziehen, Quarkmasse einfüllen.

3.Im vorgeheiztem Backofen bei 175 Grad Umluft ca. 50 bis 60 Minuten backen. Nach ca 35 Minuten abdecken. Kuchen nach dem Backen gut auskühlen lassen.

4.Ein wirklich leckerer, frischer Käsekuchen! Guten Appetit!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Limetten-Käsekuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Limetten-Käsekuchen“