Walnussschnaps Leipnitz

10 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Vodka 1 Liter
Walnüsse frisch mit Schale 15 Stück
Sternanis 1 Stück
Zimtrinde 1 Stück
Gewürznelken 2 Stück
brauner Zucker etwas

Zubereitung

Die grünen Walnüsse einfrieren (erleichert die spätere Verarbeitung). Die tiefgefrorenen Nüsse mit einem großen Hammer zertrümmern und in ein großes, verschließbares Gefäß, mit den Nelken, Zimt und Sternanis, geben und mit dem Vodka übergießen. Gefäß verschließen und für circa 4 Wochen in die Sonne stellen. Der Alkohol verfärbt sich im Laufe der Zeit deutlich und bekommt eine bräunlich-grüne Farbe. Nach Ablauf der Zeit den Ansatz gut filtrieren und nach Gusto mit braunem Zucker abschmecken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Walnussschnaps Leipnitz“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Walnussschnaps Leipnitz“