Lavendel-Salz

Rezept: Lavendel-Salz
2
00:10
3
3758
Zutaten für
100
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 TL
trockene Lavendelknospen, z.B. aus der Apotheke
250 g
grobes Meersalz
1 TL
brauner Zucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
01.09.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
171 (41)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
10,0 g
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Lavendel-Salz

BiNe S TOMATE - MOZZARELLA
Zitronenbohnen mit Champignons

ZUBEREITUNG
Lavendel-Salz

1
Alle Zutaten in eine Schüssel geben, gut vermischen und in ein Glas füllen. Gut verschließen und kühl und dunkel lagern.
2
Nach wenigen Tagen kann man z.B. Fisch, Geflügel und Gemüse damit verfeinern.

KOMMENTARE
Lavendel-Salz

Benutzerbild von emari
   emari
ich kenn es bisher nur als lavendelzucker.... nun wird auch die herzhafte fraktion "lavendelisiert" ( schmunzel) - glg emari
Benutzerbild von Fw-Commander
   Fw-Commander
Das kann man immer gebrauchen. 5* verdient und viele Grüße Frank.
Benutzerbild von sonja54
   sonja54
Habe ich auch so gemacht, hatte vor drei Jahren so viel lavendel im Garten. Bloss kannte ich es nicht mit dem braunen Zucker. Was hat der noch für eine Funktion? Sende Dir jedenfalls 5 Sterne und dazu GGLG, Sonja

Um das Rezept "Lavendel-Salz" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung