Zitronenmuffins lactosefrei

1 Std 50 Min leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Zitrone 1 st
Margarine 175 gr.
Zucker 150 gr.
Vanillezucker 1 EL
Salz 1 Prise
Eier Gr. L 3 Stk.
Mehl 325 gr.
Backpulver 1 Päckchen
Zitronensprudel 5 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1871 (447)
Eiweiß
4,9 g
Kohlenhydrate
60,0 g
Fett
20,8 g

Zubereitung

1.Zitronenschale abreiben, dann Zitrone entsaften, Saft auffangen.

2.Margarine, Zucker, Vanillezucker und Salz cremig rühren. Eier nacheinander dazugeben und unterrühren. Zitronensaft und - schale in die Eimasse rühren. Mehl und Backpulver mischen. Abwechselnd mit Sprudel kurz unter den Teig rühren.

3.Die 12 Mulden der Muffinform mit Papierförmchen auslegen. Den Teig auf die Mulden verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 150° Umluft ca. 30 min backen.

4.Tip: Auch hier lassen sich wunderbar noch akutelle Obstsorten wie bei mir die Blaubeeren unterrühren!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zitronenmuffins lactosefrei“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zitronenmuffins lactosefrei“