Griechische Bifteki mit Joghurt

45 Min leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Rinderhack 500 g
Zwiebel, fein gehackt 1 Stk.
gepresste Knoblauchzehe 1 Stk.
Ei 1 Stk.
Naturjoghurt 150 g
Salz, Pfeffer etwas
getrocknete Kräuter, z. B. Thymian, Oregano etc. 2 TL
Semmelbrösel 2 EL
frisch gehackte Petersilie 1 EL
Gyrosgewürz 1 TL
Öl zum Braten etwas
für die Füllung:
Schafskäse 150 g

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
25 Min
Gesamtzeit:
45 Min

1.Hackfleisch in eine Schüssel geben und mit den anderen Zutaten mit den Händen gut verkneten.

2.Schafskäse in lange Streifen schneiden. Den Hackteig in ca. 5 Portionen teilen. Jeweils mit der Hand flach drücken, einen Schafskäsestreifen darauf legen und den Hackteig rundherum schließen. Die gefüllten Bifteki noch etwas flach und in Form drücken.

3.Im erhitzten Öl in einer Pfanne von beiden Seiten braten. Alternativ im Backofen bei 200 Grad backen.

4.Dazu passt z. B. Griechischer Krautsalat, Pommes, Djuvec-Reis, Ajvar, Tzatziki, Salat etc...

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Griechische Bifteki mit Joghurt“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Griechische Bifteki mit Joghurt“