Sommeromelett mit viel Petersilie

leicht
( 45 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Eier 2
Delikates Hinterkochschinken mit feiner Rauchnote. 2 Sch.
Schalotten 2
Gouda jung am Stück etwas
Petersilie frisch, Handvoll etwas
Salz und Pfeffer aus der Mühle etwas
Sahne 3 EL
LEA & PERRINS Worcestershire Sauce etwas
Rapsöl, hitzestabil bzw. Geschmacks- und Geruchsneutral etwas
Tomate für die Rose-Deko 1

Zubereitung

1.Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden. Den Kochschinken klein schneiden. Den jungen Gouda reiben (ca. 3 El). Petersilie kurz unter fließendem Wasser abspülen, trockentupfen und die Blätter abzupfen.

2.Eier in eine Schüssel aufschlagen. Sahne, Worcestershire Sauce, Salz und Pfeffer hinzufügen und leicht verquirlen. Geriebenen Käse unterrühren.

3.ÖL in einer Pfanne langsam erhitzen, darin Zwiebel und Schinken kurz andünsten. Die Käse-Eiermasse hineingeben. Durch drehen der Pfanne gleichmäßig darin verteilen. Mit der Gabel einmal vorsichtig umrühren und kurz stocken lassen.

4.Die Petersilien-Blätter darauf rundherum verteilen. Zugedeckt bei mittlerer Hitze ohne Wenden – langsam stocken lassen. Omelett wird in wenig Fett gebacken, ohne Wenden.

5.Derweil aus Tomate eine schöne Rose herstellen. Das Pikante „Sommeromelett mit viel Petersilie“ auf einen Teller gleiten lassen. Mit der Rose schmücken und servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Sommeromelett mit viel Petersilie“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 45 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Sommeromelett mit viel Petersilie“