Leinsamen - Röstzwiebelbrot

3 Std 30 Min leicht
( 31 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Dinkelmehl 250 Gramm
Weizenmehl 250 Gramm
Leinsamen 60 Gramm
Röstzwiebeln dänisch 70 Gramm
Wasser 350 ml
Salz 2 TL
Zucker 1 TL
Olivenöl extra vergine 2 EL
Trockenhefe 1 Päckchen

Zubereitung

1.Aus allen Zutaten (mit der Küchenmaschine) einen Teig herstellen, solange kneten bis dieser sich gut vom Schüsselrand ablöst. Nun abgedeckt ruhig mehrere Stunden gehen lassen. Dann alles nochmals durchkneten und in die Backform geben, ich habe den Teig darin nochmals etwas gehen lassen.

2.Den Herd auf 210°C vorheizen, den Teig dann für 10 Minuten bei dieser Temperatur backen, danach auf 180°C runterdrehen und für nochmals 45 Minuten backen. Ab und zu mit Wasser übersprühen. Das Brot aus der Form nehmen und auskühlen lassen. Fertig

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Leinsamen - Röstzwiebelbrot“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 31 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Leinsamen - Röstzwiebelbrot“