Basic: Gelber Wassermelone-Sirup mit Sauerampfer und Ingwer

2 Std 15 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Wassermelone frisch 150 Gramm
Zitronensaft 1 EL
Ingwer gemahlen 0,25 TL (gestrichen)
Gelierzucker 3:1 50 Gramm
Sauerampfer frisch 3 Gramm

Zubereitung

Vorbereitung

1.Wassermelone aufschneiden, ein Stück abschneiden, Fruchtfleisch von der Schale entfernen und in grobe Stücke schneiden

2.In eine Topf Wassermelonenstücke mit Zitronensaft, Ingwer und Gelierzucker vermengen sowie in Kühlschrank für ca. 2 Stunden durchziehen lassen

3.Sauerampferblätter waschen, trocknen tupfen und grob zerpflücken

Herstellung

4.Wassermelone-Gewürz-Zucker-Mix zum Kochen bringen, ca. 3-4 Minuten sprudeln kochen lassen und die Sauerampferblätter bei fügen sowie fein pürieren

5.In ausgespülte Gläser füllen, zuschrauben und auf den Kopf stehend auskühlen lassen

Lagerung

6.Der Wassermelone-Sirup schmeckt gekühlt am warmen bis heißen Tage aus den Kühlschrank erfrischend gut.

Haltbarkeit

7.Den Wassermelone-Sirup innerhalb weniger Monaten verbrauchen.

TIPP

8.Passt gut zu Joghurt mit Müsli oder einen Käseteller bzw. als Cocktailbestandteil zu verwenden

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Basic: Gelber Wassermelone-Sirup mit Sauerampfer und Ingwer“

Rezept bewerten:
4,75 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Basic: Gelber Wassermelone-Sirup mit Sauerampfer und Ingwer“