Rote Bete-Kidneybohnen-Maissalat

15 Min leicht
( 28 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Rote Betekugeln 1 Glas
Kidney-Bohnen Konserve 1 Dose
Zuckermais (Gemüsemais) gegart 0,5 Dose
Rapsöl 4 EL
Kräuteressig 2 EL
Zwiebel 1 Stück
Lauchzwiebel frisch 2 Stück
Salz und Pfeffer etwas

Zubereitung

Die Kidneybohnen abspülen und in eine Schüssel geben, Zwiebeln, Lauchzwiebeln, Rotebetekugeln (den Saft auffangen) klein schneiden und mit dem Mais zu den Kidneybohnen geben, nun den Rotebetesaft zugeben, das Rapsöl, den Essig und nach Geschmack mit Salz und Pfeffer abschmecken. Fertig... Guten Appetiet.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rote Bete-Kidneybohnen-Maissalat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 28 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rote Bete-Kidneybohnen-Maissalat“