Mediterrane Nudelpfanne mit Feta

30 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Spaghetti 500 gr.
Zucchini ca. 400g 1 Stk.
große Tomaten 3 Stk.
Knoblauch frisch 1 Stk.
Zwiebel 1 Stk.
Saure Sahne 1 Becher
Feta 400 gr.
Olivenöl etwas
Salz, Pfeffer, Cayannepfeffer, Zucker etwas
Oregano, Thymian nach belieben etwas

Zubereitung

1.1. Spaghetti in Salzwasser bissfest kochen. Anschließen abgießen und Nudeln gut abtropfen lassen. In der Zwischenzeit Zucchini und Tomate in Würfel schneiden, Knoblauch und Zwiebel fein hacken. Fetakäse würfeln oder zerbröseln.

2.2. Olivenöl in einer tiefen Pfanne erhitzen und Knoblauch und Zwiebeln gut darin andünsten, anschließend Zucchini dazugeben und leicht anbraten.

3.3. Tomatenwürfel, Oregano, Thymian und saue Sahne hinzugeben und alles etwas einkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer, Zucker und Cayannepfeffer abschmecken.

4.4. Die abgetropften Spaghetti und den Fetakäse dazu geben und gut vermengen. Guten Appetit! (man kann dies natürlich auch ohne Sahne zubereiten)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mediterrane Nudelpfanne mit Feta“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mediterrane Nudelpfanne mit Feta“