Vollkorn-Rosinen-Brötchen

Rezept: Vollkorn-Rosinen-Brötchen
saftig und simpel
4
saftig und simpel
01:30
4
3432
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 Gramm
Weizenvollkornmehl
1
Hefe Würfel
200 ml
Sojadrink ungesüßt
2 EL
Margarine pflanzlich
50 Gramm
Rosinen
50 Gramm
Walnüsse
Prise
Salz
Msp
Zimt gemahlen
Msp
Kardamom gemahlen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.05.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1247 (298)
Eiweiß
8,6 g
Kohlenhydrate
41,3 g
Fett
10,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Vollkorn-Rosinen-Brötchen

ZUBEREITUNG
Vollkorn-Rosinen-Brötchen

1
Mehl mit den grob gehackten Nüssen, den Rosinen und den Gewürzen in einer großen Schüssel vermengen.
2
Sojadrink erwärmen, die Margarine und die zerbröckelte Hefe vorsichtig darin auflösen und verrühren.
3
Die Flüssigkeit zu dem Mehl-Gemisch geben, kräftig kneten und eventuell noch etwas Sojadrink oder Mehl hinzufügen, so dass ein geschmeidiger Teig entsteht, der nicht klebt. Den Teig 30 Minuten lang abgedeckt an einem warmen Ort gehen lassen.
4
Den Hefeteig in acht gleiche Stücke schneiden, kleine Brötchen formen und auf ein Blech mit Backpapier legen. Kreuzweise mit einem Messer einritzen und bei 180 bis 200 Grad circa 20 bis 30 Minuten (je nach Ofen) goldbraun backen .
5
Die Brötchen schmecken am besten frisch, wenn sie noch warm sind. Durch die Rosinen bleiben sie aber auch noch am nächsten Tag saftig. Ich mag am liebsten Sojamargarine und Pflaumenmus dazu!

KOMMENTARE
Vollkorn-Rosinen-Brötchen

Benutzerbild von flower-child
   flower-child
...na das ist doch eine klasse Mischung...allerdings tausche ich Milch immer gegen Wasser ein...den mit Sojadrink werden Backwaren (Brot, Brötchen, Kuchen) nicht besonders locker...genauer gesagt...es "pampt"...das Rezept habe ich gleich mal eingetütet...5*****
HILF-
REICH!
Benutzerbild von kochmaid
   kochmaid
Vollkorn mit Rosinen, na das probier ich doch gleich mal aus...glg Heidemarie
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Super lecker. LG Brigitte
   VegAndreas
Nehme ich ....

Um das Rezept "Vollkorn-Rosinen-Brötchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung