Hacksteaks " überbacken "

leicht
( 58 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hackfleisch gemischt 350 gr.
Ei 1
Brötchen alt, in Milch eingeweicht 0,5
Zwiebel gewürfelt 0,5
Petersilie gehackt 1 EL
Salz, Pfeffer, Muskat etwas
Paprikapulver scharf etwas
Tomate 1
Mozarella 1
Tomatenpüree 0,5 Päckchen
Sahne 50 ml
Salz, Pfeffer, 1 Pr. Zucker etwas
italienische Gewürzmischung etwas
Basilikum etwas
Öl zum Anbraten etwas
Basilikum für Deko etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1172 (280)
Eiweiß
10,6 g
Kohlenhydrate
51,7 g
Fett
3,0 g

Zubereitung

1.Hackfleisch, ausgedrücktes Brötchen, Ei, Gewürze , Zwiebel und Petersilie in eine Schüssel geben und zu einem Fleischteig verarbeiten.

2.In einer Pfanne das Öl erhitzen, mit feuchten Händen 3 Hacksteaks formen und von beiden Seiten anbraten, herausnehmen und auf einem Teller kurz warmstellen. Das Tomatenpüree und die Sahne in die Pfanne gießen und kurz aufkochen. Mit den Gewürzen nach Wunsch abschmecken. Basilikum waschen und grob zerpflücken, mit in die Soße geben. Die hacksteaks einlegen und mit in Scheiben geschnittener Tomate und Mozarella belegen. Im Ofen bei 200° C überbacken, bis der Käse leicht zerläuft.

3.Vor dem Servieren mit Basilikum garnieren .....und mit Pasta nach Wunsch servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Hacksteaks " überbacken "“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 58 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hacksteaks " überbacken "“