Dinkelspaghetti mit Kräuterrahmschaum

10 Min leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Dinkelspaghetti 250 Gramm
Sahne laktosefrei 50 Gramm
Sauerrahm laktosefrei 20 Gramm
Gemüsebrühe hefefrei 100 ml
Petersilie glatt frisch 4 Stängel
Petersilie kraus frisch 4 Stängel
Bärlauch frisch 4 Stängel
Schnittlauch frisch 1 Bund
Schalotte gewürfelt 1
Olivenöl 1 EL
Salz, Pfeffer etwas

Zubereitung

1.In einem großen Topf ca. 3 Liter Wasser zum kochen bringen, dann kräftig salzen

2.Schalotte würfeln, dann Petersilie fein hacken, Schnittlauch in dünne Röllchen schneiden und Bärlauch in feine Streifen schneiden

3.Olivenöl erhitzen, dann die Schalottenwürfel darin andünsten, mit Brühe ablöschen und wieder aufkochen lassen bevor Sahne und Sauerrahm dazu gegeben werden (evtl. nachwürzen)

4.Spaghetti ins Kochwasser geben und für ca. 5 Minuten bissfest kochen lassen

5.Kräuter zur Rahmsauce geben, dann mit dem Stabmixer schaumig aufschlagen

6.Spaghetti abgießen und mit dem Kräuterschaum zusammen anrichten

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Dinkelspaghetti mit Kräuterrahmschaum“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Dinkelspaghetti mit Kräuterrahmschaum“