Knusperpäckchen aus Filoteig

leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Filoteig Blätter 1 Päckchen
gemischtes Hackfleisch 500 g
Feta 1 Päckchen
Pesto verde 1,5 EL
getrocknete Tomaten in Öl 8
Thai - Knoblauch ODER 1 Knolle
Knoblauch 2 Zehen
Salz und etwas
Pfeffer nach Geschmack etwas
Olivenöl zum bepinseln etwas
Für den Dip: etwas
Schmand oder Sauerrahm 2 Becher
frische Kräuter nach Geschmack 3 EL
Salz und etwas
Pfeffer nach Geschmack etwas

Zubereitung

Füllung:

1.- Aus Feta, getr. Tomaten, Knoblauch, Pesto, Salz und Pfeffer im Mixer eine Paste herstellen. - Das Hackfleisch in der Pfanne anbraten und dann noch warm mit der Paste mischen.

Päckchen:

2.- Die Filoblätter vierteln. - Immer zwei Viertel kreuzweise übereinander legen dazwischen mit einer Mischung aus Wasser und Olivenöl bepinseln. - ca. 1 gehäuften Teelöffel Füllung in die Mitte setzen. - Die Zipfel hoch klappen und direkt über der Füllung zusammen drücken, so dass ein kleines Päckchen entsteht. Danach in eine Minimuffinform setzen. Die Spitzen mit der Öl-Wasser- Mischung bepinseln. - Bei 180°C ca. 20min. goldbraun backen.

Dip:

3.- Den Schmand glatt rühren. - Nach Geschmack mit Salz, Pfeffer und den frischen Kräutern abschmecken und zu den Filopäckchen reichen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Knusperpäckchen aus Filoteig“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Knusperpäckchen aus Filoteig“