Tafelspitz

4 Std leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Für das Fleisch
Rindfleisch 1 kg
Markknochen 3 Stück
Sandknochen 2 Stück
Sellerieknolle 0,5 Stück
Porree 4 Stück
Möhren 5 Stück
Blumenkohl frisch 0,25 Stück
Gemüsezwiebel 1 Stück
Lorbeer 2 Blatt
Gewürznelken 4 Stück
Salz 1 Prise
Pfeffer 1 Prise
Für die Markklößen
Eigelb 1 Stück
Muskatnuss 1 Msp
Paniermehl 5,5 EL
Schnittlauch 1 Bund
Für die Meerrettichsoße
Butter 40 g
Mehl 25 g
Milch 0,25 Liter
Frühlingszwiebeln 2 Stück
Meerrettich frisch gerieben 6 EL
Als Beilage
Brot 1 Stück
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
561 (134)
Eiweiß
14,8 g
Kohlenhydrate
9,4 g
Fett
4,0 g

Zubereitung

1.Das Wurzelgemüse klein schneiden und in einem großen Kochtopf geben. Dazu die mit Nelken gespickte Gemüsezwiebel geben. Mit Salz und Pfeffer und angeritzten Lorbeerblättern würzen. Sand- und Markknochen und das Fleisch in den Topf reinlegen. Mit Wasser auffüllen bis alles bedeckt ist und 3 Stunden köcheln lassen.

2.Den Blumenkohl in kleinen, feinen Rösschen putzen. Zwischendurch die Suppe abschöpfen.

Für die Meerrettichsoße

3.Butter, Mehl und ein bisschen Brühe der Suppe als klassische Mehlschwitze verrühren. Ein Schuss Milch, scharfen Meerrettich und klein geschnittenen Frühlingszwiebeln rundet die Soße ab.

Für die Markklöße

4.Die Mark aus den Knochen rausholen und mit einem Eigelb, Muskatnuss, Semmelbrösel und Schnittlauch zu einer festen Paste vermischen. Daraus kleine Klößchen formen.

5.Die Zwiebel aus der Suppe rausholen. Die Blumenkohl noch 15 Minuten in die Brühe ziehen lassen. Zum Schluss die Markklößchen in die Suppe rein geben. Erst wenn sie hoch schwimmen, sind sie gar.

6.Das Fleisch in Scheiben schneiden und mit der Suppe und der Soße servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tafelspitz“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tafelspitz“