marinierte Lammkoteletts der Provence

30 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Lammkoteletts 8
Keimöl 2 EL
Knoblauchzehe 1
Kräuter der Provence 1 TL
Wasser 150 ml
Rotwein 50 ml
Schlagsahne 50 g
Fix für Pfeffer-Rahm-Sauce 1 Beutel

Zubereitung

1.Die Lammkoteletts in einer Pfanne im heißen Keimöl von jeder Seite 3 bis 5 Minuten braten. Knoblauchzehe abziehen, durchpressen und auf die Koteletts streichen. Danach mit den Kräutern der Provence bestreuen.

2.Die Koteletts aus der Pfanne nehmen und zugedeckt warm stellen.

3.Das Wasser, den Rotwein und die Schlagsahne in die Pfanne gießen. Danach den Beutelinhalt der Pfeffer-Rahm-Sauce hinzugeben und alles gut verrühren und aufkochen lassen. Die Koteletts wieder in die Pfanne geben und in der Sauce erwärmen lassen.

4.Als Beilage sind Salzkartoffeln und grüne Bohnen sehr gut geeignet.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „marinierte Lammkoteletts der Provence“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„marinierte Lammkoteletts der Provence“