Blumenkohlcremesüppchen mit Nussnocken Topping

Rezept: Blumenkohlcremesüppchen mit Nussnocken Topping
4
5
356
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
für die Nussnocken
1 Stück
Eiweiß, größe M
20 gr.
Semmelbrösel
10 gr.
Gries
30 gr.
Haselnüsse gemahlen
1 Stück
Ei, größe M
Salz
Pfeffer aus der Mühle schwarz
für die Suppe
1 Stück
Zwiebel, ca 50 gr.
0,5 Stück
Knoblauchzehe
2 Stück
Sardellenfilets in Öl
1 EL
Butter
1 EL
Sonnenblumenöl
1 Stück
Blumenkohl, ca 500 gr.
600 ml
Gemüsebrühe...siehe Link unten...
100 ml
Sahne
etwas
Zitronensaft
etwas
Schnittlauch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
03.05.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2022 (483)
Eiweiß
4,8 g
Kohlenhydrate
12,7 g
Fett
46,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Blumenkohlcremesüppchen mit Nussnocken Topping

SUPPEN Scharfe Tomatensuppe
Hühnerbrühe 4 Generation

ZUBEREITUNG
Blumenkohlcremesüppchen mit Nussnocken Topping

für die Nocken
1
die Nüsse in einer Pfanne ohne Fett leicht anrösten ( nicht zu stark ) und dann auskühlen lassen.
2
Das Ei mit den Nüssen,dem Gries und den Semmelbröseln mit dem Handmixer etwas aufschlagen, mit Pfefer und Salz abschmecken. In einer anderen Schüssel das Eiweiß mit dem Handmixer gut aufschlagen und dann das Eiweiß vorsichtig unter die andere Masse heben und für 10 Minuten quellen lassen.
für die Suppe
3
den Blumenkohl säubern, in kleine Röschen teilen und den Strunk großzügig weg schneiden. Zwiebel und Knobi pellen und fein würfeln. Sardellenfilets abtropfen lassen und ebenfalls klein schneiden. Die Petersilienblätter abzupfen und klein schneiden.
4
Butter und Sonnenblumenöl erhitzen und die Zwiebeln, den Knobi und die Sardellenstückchen darin anschwitzen. Die Blumenkohlröschen dazu geben und diese auch kurz mit anschwitzen. Nun die Gemüsebrühe zugeben und alles auf kleiner Hitze köcheln lassen bis der Blumenkohl weich ist ( ca 15 Minuten)
5
Inzwischen für die Nocken in einem breiten Topf Wasser aufsetzten das wir leicht salzen und erhitzen es bis kurz vor den Siedepunkt. Nun mit 2 Teelöffel kleine Nocken aus der Masse stechen und diese Im Salzwasser von jeder Seite gute 4 Minuten ziehen lassen. Danach in die Suppentasse verteilen.
6
Aus der nun fast fertigen Suppe ein paar kleine Röschen als Einlage raus fischen und in die Suppentasse zu den Nocken geben und diese warm halten. Den Rest fein pürrieren, je nach gewünschter Konsistenz noch etwas heiße Gemüsebrühe zugeben, dann die Sahne unterziehen und mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.
7
Die fertige Suppe in die Suppentassen geben und Nocken und Petersilie garnieren.....guten Appetit.....
8
als abwechslung kann diese Suppe je nach Gusto auch mit Brokkoli oder auch mit Romaneso abgewandelt werden.
9
in eigener Sache.....
10
Der SuppenGeniesser würde sich sehr freuen, wenn jeder auch einen netten Kommentar zu dem Rezept da lassen würde. Auch Kritisches oder Anregungen sind mir sehr willkommen. Der SuppenGeniesser bedankt sich im vorraus dafür.

KOMMENTARE
Blumenkohlcremesüppchen mit Nussnocken Topping

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Eine tolle und sehr schmackhafte Zubereitung, verdiente 5 ✰✰✰✰✰chen von uns dafür LG Detlef und Moni
Benutzerbild von Rosalinde111
   Rosalinde111
Du hast durch die Nussnocken der Blumenkohlsuppe noch den besonderen Kick gegeben... Respekt...LG Linda
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Super tolle Präsentation. Ein gelungenes Süppchen,wie immer bei Dir. LG Brigitte
Benutzerbild von Noriana
   Noriana
Ein Geschmackerlebnis und wie immer ganz toll präsentiert ! GvlG ***** Noriana
Benutzerbild von Dietz
   Dietz
Da komme ich gern mal in Deine Suppenküche und probiere Deine leckeren Suppenkreationen. 5* und LG.

Um das Rezept "Blumenkohlcremesüppchen mit Nussnocken Topping" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung