Apfel-Sauerrahmkuchen

Rezept: Apfel-Sauerrahmkuchen
4
6
4642
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
60 Gramm
Mandeln gehobelt
175 Gramm
Butter
100 Gramm
Puderzucker
1 Prise
Salz
1 Prise
Zimt
Abrieb einer halben Zitrone
3
Eier
300 Gramm
Mehl
0,5 Päckchen
Backpulver
250 Gramm
Sauerrahm 10%
5
mittelgroße Äpfel geviertelt
Streusel:
100 Gramm
Butter
120 Gramm
brauner Zucker
100 Gramm
Mehl
50 Gramm
Mandeln gehobelt
1 Prise
Salz
1 Prise
Zimt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
18.03.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2026 (484)
Eiweiß
6,7 g
Kohlenhydrate
50,9 g
Fett
28,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Apfel-Sauerrahmkuchen

geraspelter blechapfelkuchen

ZUBEREITUNG
Apfel-Sauerrahmkuchen

1
Springform mit weicher, aber nicht flüssiger Butter dick auspinseln, Mandeln darauf verteilen und kurz kaltstellen.Butter mit Puderzucker, Zimt und Zitronenabtrieb schaumig rühren. Nach und nach die Eier zugeben und weiter rühren. Mehl mit Backpulver vermischen, etwa die Hälfte in die Kuchenmasse geben und verrühren. Dann Sauerrahm dazugeben und zum Schluß das restliche Mehl. Masse in die Springform füllen, glatt verstreichen und die Äpfel leicht in die Masse drücken.
2
Mehl. Masse in die Springform füllen, glatt verstreichen.und die Äpfel leicht in die Masse drücken. Streusel: Butter mit Zucker, Salz und Zimt verkneten, Mehl zugeben und nur kurz durchmengen. Es soll kein Teig entstehen sondern Brösel. Zuletzt Mandeln dazugeben und Streusel auf dem Kuchen
3
verteilen. Den Kuchen bei 180 Grad ohne Umluft circa 50 Minuten backen.

KOMMENTARE
Apfel-Sauerrahmkuchen

Benutzerbild von Miez
   Miez
... love it :) lg micha
Benutzerbild von chipzi
   chipzi
davon könnt ich jetzt ein Stück probieren...sieht der Kuchen lecker aus !! .....5* glg Astrid
Benutzerbild von schwarzmond
   schwarzmond
Eine süße Sache..., schönes Rezept.
Benutzerbild von Urlaubsoma
   Urlaubsoma
Das ist ein ganz tolles und leckeres Rezept.Das wird ausgedruckt und recht bald nachgebacken. Gebe gerne dafür viele köstliche *******************chen.GGVLHG.Bärbel
Benutzerbild von Noriana
   Noriana
Feiner Kuchen, da hätte ich jetzt gerne 1 Stück davon :-) GvlG ***** Noriana
Benutzerbild von strammermax
   strammermax
Sehr schön gemacht mein geschmack verdiente 5 ***** lg Bruno

Um das Rezept "Apfel-Sauerrahmkuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung