Kuchen~Blechkuchen~Apfel-Blechkuchen mit Kirschkonfitüre und Mandeln

45 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Für den Rührteig etwas
Butter 300 g
Zucker 200 g
Salz 1 Prise
Zitronenschale gerieben 1 TL
Eier 4
Mehl 400 g
Speisestärke 100 g
Backpulver 1 Päckchen
Milch 80 ml
Für den Belag etwas
Kirschkonfitüre 150 g
Kirschwasser 3 EL
Äpfel 1500 g
Mandelstifte 150 g
Puderzucker 50 g

Zubereitung

1.Für den Rührteig die weiche Butter mit dem Zucker cremig rühren,bis sich der Zucker aufgelöst hat,dann das Salz und die Zitronenschale unterrühren.Nach und nach die Eier untermengen.Das Mehl mit der Speisestärke sowie Backpulver mischen und abwechselnd mit der Milch kurz unterrühren.

2.Den Backofen auf 180°C(Umluft 160°C) vorheizen.EinBlech mit Backpapier auslegen.Den Rührteig mit einem Teigschaber auf das Blech geben und glatt streichen.

3.Die Kirschkonfitüre leicht erwärmen,durch ein Sieb streichen und mit dem Kirschwasser verrühren.Die Äpfel waschen,schälen,halbieren und den Stiel sowie das Kerngehäuse entfernen.Die Kirschkonfitüre jeweils anstelle des Kerngehäuses und die Mitte der Apfelhälften füllen. und diese auf dem Teig verteilen.Den Kuchen im 'Ofen ca. 40 Min.backen.Herausnehmen und abkühlen lassen.

4.Die Mandelstifte in einer beschichteten Pfanne ohne Zugabe von Fett goldbraun rösten.Vor dem Servieren Die Apfelnester mit Mandelstiften bestreuen und mit Puderzucker bestäuben.Den Kuchen in Quadrate schneiden und anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kuchen~Blechkuchen~Apfel-Blechkuchen mit Kirschkonfitüre und Mandeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kuchen~Blechkuchen~Apfel-Blechkuchen mit Kirschkonfitüre und Mandeln“